1. Bu site çerez kullanmaktadır. Siteyi kullanmaya devam etmeniz halinde çerez kullanımı ile ilgili site koşullarını kabul etmiş sayılırsınız. Daha Fazlasını Öğren.
  2. Forum İllegal Uyarısı Forum kuralları gereği forumda video ve illagal paylaşım yapmak yasaktır.Program Arşivimizde ise kısıtlanmış sürüm yada dağıtımı serbest olan (trial - freeware) yazılımlar yayınlayınız..Aksi takdirde mesajlarınız silinecektir..

Custom-ID 01001 im EEPROM wiederherstellen

Konusu 'Smart MX04/ MX03/ M40 / M50 / Imperial DB1' forumundadır ve guclusat tarafından 28 Ağustos 2013 başlatılmıştır.

  1. guclusat
    Offline

    guclusat Tanınmış Üye Süper Moderatör

    Katılım:
    14 Haziran 2009
    Mesajlar:
    9.756
    Ödül Puanları:
    48
    Hier mal eine kleine Zusammenfassung mit der es Möglich ist das EEPROM des MX04 zu löschen
    und es wieder mit einer passenenden Custom-ID zu beschreiben.
    Verwendet wird hierzu eine Original-FW,
    allerdings muss diese erst auf die aktuelle Custom-ID, die der MX04 zur Zeit hat, gefixt werden, da sie sonst nicht ausführbar ist.
    Im Ordner "1-Flash" habe ich einige gefixte Original-FW's zur Verfügung gestellt,
    falls eine gefixte Original-FW mit entsprechender Custom-ID fehlen sollte könnt ihr es in diesem Thread posten



    ich versuche dann diese fehlende FW zur Verfügung zu stellen.

    Nun zum Ablauf.
    Es muss die Original-FW mit gefixter Custom-ID geflasht werden, am besten ohne bootloader (empfohlen).
    Die entsprechende FW befindet sich unter dem Ordner "1-Flash" in einem weiteren Unterordner mit passender Custom-ID.


    Hinweis: Wer von einer gefixten Globo-Truman mit Display-Fix auf diese FW flashen will sollte dann mit bootloader flashen.

    Wenn die gefixte Original-FW geflasht ist und der MX04 anschliessend gestartet hat dann ins folgende Menü gehen:
    "Menü -> Zubehör -> 0000 -> Information"
    Dort angekommen folgende Ziffern dort per FB eingeben -> 75757
    anschliessend sollte folgende Meldung auf dem Bildschirm erscheinen

    eeprom erase ok! pls restart

    Wenn diese Meldung erscheint den MX04 hinten per Kippschalter ausschalten.

    Nun die Original-FW aus dem Ordner "2-Flash" mit dem Namen "mx04_01001_1_14P5.abs" raussuchen.
    Anschliessend direkt diese Original-FW mit dem Loader flashen, am besten ohne bootloader (empfohlen).


    Hinweis: nicht durchbooten lassen ohne zu flashen, sonst wird wieder die falsche Custom-ID geschrieben
    und die Prozedur muss wieder von vorne beginnen.


    Nach erfolgreichen flashen und anschliessendem durchbooten wird die Custom-ID dieser geflashten Original-FW in das EEPROM geschrieben,
    dies erkennt man an einer kurzen Meldung "eeprom initialize id:01001" auf dem TV-Bilschirm.
    Nun sollte der MX04 wieder die Originale Custom-ID tragen, diese ist dann unter "Menü -> Zubehör -> Information" abzulesen.




    Hier nochmal im Kurzablauf:

    1.) MX04 ausschalten
    2.) Loader Upgrade 2.0.0b starten
    3.) falls Notwendig passende Schnittstelleneinstellungen einstellen, Operate Mode: Upgrade
    4.) Button "Connect" anklicken
    5.) MX04 einschalten
    6.) Auf "All Chunk (No BootLoader)" mit Doppelklick
    7.) gefixte FW aus dem zugehörigen Unterordner mit Namen der aktuellen Custom-ID des Ordners "1-Flash" auswählen
    8.) Button "Next" anklicken
    9.) Warten bis MX04 fertiggeflasht ist
    10.) Bei RAPS-Abfrage Abbruch wählen
    11.) Per FB nach "Menü -> Zubehör -> 0000 -> Information -> OK" gehen
    12.) Dort per FB folgende Zahlen eintippen -> 75757
    13.) Es erscheint "eeprom erase ok! pls restart" auf dem Bildschirm
    14.) MX04 per Kippschalter hinten ausschalten
    15.) Restart-Button beim Upgrade 2.0.0b anklicken
    16.) Button "Connect" anklicken
    17.) MX04 einschalten
    18.) Auf "All Chunk (No BootLoader)" mit Doppelklick
    19.) FW "mx04_01001_1_14P5.abs" aus dem Ordner "2-Flash" auswählen
    20.) Button "Next" anklicken
    21.) Warten bis MX04 fertiggeflasht ist
    22.) Nach selbsttätigen Neustart erscheint kurz "eeprom initialize id:01001" auf dem Bildschirm

    Nun hat der MX04 wieder seine 01001, dies ist unter Menü -> Zubehör -> 0000 -> Information -> OK" ablesbar

    MX04_EEPROM-Restore.rar
     
    Son düzenleme: 22 Şubat 2016
Yüklüyor...
Benzer Konular - Custom 01001 EEPROM
  1. guclusat
    Mesaj:
    0
    Görüntüleme:
    588
  2. guclusat
    Mesaj:
    0
    Görüntüleme:
    676

Sayfayı Paylaş