1. Bu site çerez kullanmaktadır. Siteyi kullanmaya devam etmeniz halinde çerez kullanımı ile ilgili site koşullarını kabul etmiş sayılırsınız. Daha Fazlasını Öğren.
  2. Forum İllegal Uyarısı Forum kuralları gereği forumda video ve illagal paylaşım yapmak yasaktır.Program Arşivimizde ise kısıtlanmış sürüm yada dağıtımı serbest olan (trial - freeware) yazılımlar yayınlayınız..Aksi takdirde mesajlarınız silinecektir..

LED Stroboskop

Konusu 'Elektronik Devreler' forumundadır ve uydudoktoru tarafından 14 Mayıs 2015 başlatılmıştır.

  1. uydudoktoru
    Offline

    uydudoktoru Aktif Üye Yönetici Yönetici

    Katılım:
    13 Haziran 2009
    Mesajlar:
    2.142
    Ödül Puanları:
    38
    stroboskopeinfach.gif

    LED Stroboskop
     
  2. uydudoktoru
    Offline

    uydudoktoru Aktif Üye Yönetici Yönetici

    Katılım:
    13 Haziran 2009
    Mesajlar:
    2.142
    Ödül Puanları:
    38
    [​IMG]
    Im oben abgebildetem Schaltbild sind die Bauteile alle in der Draufsicht gezeichnet. Das erleichtert den Nachbau. Im folgenden erkläre ich die Wirkung der einzelnen Bauelemente, bzw. deren Bemessung.

    330 uf = Der Eingangskondensator ist wichtig, da er es ermöglicht das die Schaltung auch an einer kleinen 9 Volt Batterie läuft.

    4,7nf = Dieser Kondensator ist frequenzbestimmend und eine Verdopplung des Wertes halbiert den Ausgangsfrequenzbereich

    2 x 2,7k = Diese Widerstände bestimmen die Mindestimpulsdauer

    2,2 R = Ist der Vorwiderstand für die Leuchtdiode mit der Belastbarkeit von 5 Watt, denn in der hellsten Einstellung fließt hier ein höherer Strom. Benutzt man andere Werte um die Impulsdauer zu verlängern oder die Frequenz zu erhöhen muß ein höherer Widerstandswert gewählt werden

    10k linear = Mit diesem Poti wird die Impulsbreite eingestellt. (Bei einer Drehung nach rechts vergrößert sich die Impulsbreite) Vergrößert man den Widerstanswert des Potis so wird die Impulsbreite größer

    1 M linear = Mit diesem Poti wird die Frequenz eingestellt (Bei einer Drehung nach rechts erhöht sich die Frequenz) Dieses Poti sollte leichtgängig sein da sonst keine feinfühlige Einstellung möglich ist.

    270k = Dieser Widerstand begrenzt den Frequenzbereich nach oben.

    2 x 1N4148 = Bei den beiden Dioden achte man auf die richtige Polung

    NE 555 = Das Timer-IC ist auf eine Fassung gesetzt. Für den Fall einer Beschädigung ist er somit schnell ausgetauscht.

    10nf = Dieser Kondensator dient zur Stabilisierung des NE 555

    BUZ 11 = Der Feldeffekttransistor braucht keinen Kühlkörper.

    100R = Vorwiderstand für den Feldeffekttransistor

    Luxeon Led = mit 3Watt hat als Unterlage eine Aluminiumplatte auf der die Leuchtdiodenanschlüsse mit + und - gekennzeichnet sind. Die Leuchtdiode darf nicht ohne Kühlkörper betrieben werden!

    Das unten angedeutete 360 Hz Diagramm verdeutlicht wie schmal die Impulse bei der kleinsten Einstellung der Impulsbreite sind.

    Die beiden Potis arbeiten unabhängig voneinander. Eine unerhebliche Beeinflussung ist lediglich beim Einstellen der Impulsbreite festzustellen, wo sich die Frequenz ein wenig ändert.

    Obwohl dies eine recht einfache Schaltung ist, ist es erforderlich das man sich ein wenig mit Elektronik auskennt und auch schon mal selbst einen Bausatz zusammengelötet hat.



    [​IMG]
    Die Bauteile sind hier fast wie im Schaltbild auf einer Lochrasterplatte mit Lötaugen angeordnet.
     
  3. uydudoktoru
    Offline

    uydudoktoru Aktif Üye Yönetici Yönetici

    Katılım:
    13 Haziran 2009
    Mesajlar:
    2.142
    Ödül Puanları:
    38
    LED stroboskop verze 2 / LED strobe light

    [​IMG]
     
  4. uydudoktoru
    Offline

    uydudoktoru Aktif Üye Yönetici Yönetici

    Katılım:
    13 Haziran 2009
    Mesajlar:
    2.142
    Ödül Puanları:
    38
    LED stroboskop

    Toto je velmi jednoduchý LED stroboskop řízený známým časovačem 555. P1 slouží k nastavení frekvence. R1 určuje délku záblesků. R2 určuje maximální nastavitelnou frekvenci. R3 určuje proud do LED. Jako výkonový spínač jsem použil SMD MOSFET IRL3103S (30V, 64A, 12mR), ale lze použít téměř jakýkoliv nízkonapěťový MOSFET (např. IRFZ44, IRFZ42, IRFR024N, CEM9926, FDN5630, IRLL014N, 06N03LA, MTB1306, 2SK3296...). Obvod lze upravit pro různé typy, barvy a množství LED, stačí změnit hodnotu R3. Já jsem použil 36 bílých LED 5mm, max trvalý proud 30mA (zapojené 3 x 12). Součet úbytků LED, zapojených v sérii, musí být vždy menší, než je napájecí napětí.

    Pozor! Záblesky světla mohou u některých osob vyvolat záchvat nebo jiné zdravotní problémy.

    [​IMG]
    Schéma LED stroboskopu

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     

Sayfayı Paylaş